0 Kommentare

DANKE!

DANKE euch allen, die unserem Spendenaufruf gefolgt sind und mithelfen, dass im H3 auch weiterhin hochgeklettert, heruntergekommen und Halt gefunden werden kann. Uns hat die starke Resonanz auch gezeigt, wie wichtig die Arbeit im h3 für viele von euch ist! Das motiviert uns, weiterhin unsere Zeit und Kraft ins H3 zu investieren. Wir gehen davon aus, dass wir durch eure großzügige Unterstützung in den nächsten Monaten gut über die Runden kommen werden und hoffen, schnell wieder in einen “normalen” Betrieb zu kommen…

Vielen DANK euch allen nochmal. 

Die Spendenbescheinigungen gehen euch in den nächsten Wochen zu. 

weiterlesen...

0 Kommentare

Es wird eng…

7 Monate hatte das H3 im Jahr 2020 geschlossen. Und wir gehen nicht davon aus, dass wir ab dem 11. Januar 2021 wieder normalen Betrieb haben werden. Von daher: Es wird eng – denn wir haben unsere Rücklagen nun zu großen Teilen aufgebraucht. Diese Rücklagen hatten wir eigentlich angespart, um ein neues Kassen- und Registriersystems anzuschaffen…Jeden Monat brauchen wir ca. 1300,- €, um unsere Unkosten zu decken. Ab März können wir unseren Verpflichtungen nicht mehr in vollem Maße nachkommen. Was dann kommt, wissen wir nicht. Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit, das H3 durch Deinen Beitrag zu unterstützen, so dass hier auch weiterhin Hochgeklettert, Heruntergekommen und Halt gefunden werden kann. DANKE! Wenn Du uns unterstützen willst, kannst Du das hier tun…

weiterlesen...

0 Kommentare

Das H3 macht wieder zu…

Im November wird auch das h3 wieder den Betrieb einstellen. Auch wenn uns das Herz blutet – wollen wir unseren Beitrag leisten, um möglichst wenig Ansteckungsmöglichkeiten zu bieten… Dennoch sind wir nicht faul. Wir werden die Tage wieder nutzen, um neue Kletter- und Boulderrouten für euch einzuschrauben. Wir sehen uns dann wieder im Dezember. In diesen Zeiten sind wir sehr dankbar über jede Art von Unterstützung. Die letzten Monate haben unsere Rücklagen doch sehr stark zusammenschrumpfen lassen. Solltest Du die Möglichkeit haben, uns finanziell etwas unter die Arme zu greifen, sagen wir jetzt schon mal danke!!! Auch im Namen all derjenigen, die bei uns klettern und nichts dafür bezahlen (müssen)!

weiterlesen...

0 Kommentare

Weisswurstklettern, Kleidertausch, ReelRock entfällt

Leider hat uns Corona noch fest im Griff – wir haben lange darüber nachgedacht, wie und ob wir die uns lieb gewordenen Veranstaltungen in einer anderen Form weiterführen können, aber sind zum Entschluss gekommen, dass jegliche Veranstaltung, die vor allem das Ziel hat, Menschen in Kontakt zueinander zu bringen, derzeit unpassend wäre. Von daher wird es bis April keine Veranstaltungen wie Weisswurstklettern, Brotzeit, Kleidertausch, Reelrock und anderes geben. Uns allen fällt das schwer, wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr dann wieder neu durchstarten können. Danke für euer Verständnis…

weiterlesen...

0 Kommentare

neue Klettertrainer ausgebildet

Wir freuen uns, dass wir immer wieder genügend finanzielle Ressourcen zur Verfügung haben, um in ehrenamtliche Mitarbeiter investieren zu können – und sie fort bzw. ausbilden können. Auch in diesem Jahr haben sich wieder 7 Personen zum Klettertrainer ausgebildet lassen. So stellen wir nicht nur sicher, dass im H3 gut ausgebildete Leute und Trainer unterwegs sind und immer wieder Kurse anbieten, sondern haben auch die Möglichkeit, das Klettern grundsätzlich sicherer zu machen. Danke für allen Einsatz der neuen Trainer. Wer also auf der Suche nach einem Kletterkurs TopRope oder Vorstieg ist, kann ab sofort gerne bei uns auf der website die neuen Termine einsehen…

weiterlesen...

0 Kommentare

Wir starten wieder durch

Nachdem wir alle die Sommertage genossen haben, starten wir im H3 ab dem 14. September wieder durch. Ihr seid ab sofort herzlich willkommen, zu den regulären Öffnungszeiten zu uns zu kommen. Wir freuen uns auf euch.

Bitte beachtet die gängigen Regelungen, die derzeit durch Corona auch das H3 betreffen:

Wenn ihr euch krank fühlt, bleibt zuhause.

Haltet ausreichend Abstand.

Nutzt unseren Desinfektionsständer im Eingangsbereich.

Betretet das H3 durch den Eingang im EG, verlasst es wieder über die Aussentreppe.

Wir freuen uns auf eine tolle Herbstsaison und hoffen, dass alles gut läuft.

weiterlesen...

0 Kommentare

Sommerpause im H3

Wie in jedem Jahr machen wir das H3 im Sommer zu. Das entlastet unsere Mitarbeiter, die ehrenamtlich viele Stunden investieren. Wir haben uns das in diesem Jahr gut überlegt, ob wie es uns “leisten” können, denken aber, dass es dennoch gut und richtig ist, den Mitarbeitern und uns in den Sommerwochen diese Pause zu gönnen.

Ab dem 14. September sind wir wieder wie gewohnt für euch da. Bleibt gesund und geniesst die Zeit!

weiterlesen...

0 Kommentare

“Regel” Nr 7

weiterlesen...

0 Kommentare

“Regel” Nr 6

weiterlesen...

0 Kommentare

“Regel” Nr. 5

weiterlesen...